Wer wir sind

Letzte Nachrichten

Offener Brief von Frau Dr. Christine Aschermann an die Bundesregierung

Wir umweltmedizinisch orientierten Ärzte und Psychotherapeuten sehen einen Zusammenhang
zwischen Funkbelastung, Immunschwäche und globaler Epidemie
Wir rufen dazu auf, die weltweit verbreitete Hochfrequenzbelastung drastisch zu reduzieren!

Weiterlesen …

Dritter Offener Brief an den Präsidenten der Bundesnetzagentur

Bisher keine Antwort auf unser Schreiben vom 15.10.2019:

- Versteigerung der Frequenzen für 5G
- Elektrosensible Menschen sind auf Erhalt von funkfreien Schutzzonen angewiesen

Bitte um weitere Auskünfte zu 5G Aufrüstungen

Weiterlesen …

Offener Brief an Bundestagsfraktion Bündnis 90 / Die Grünen

Anfrage der Selbsthilfegruppe "Elektrosensiblen 5-Seen-Land"


Recht auf Mobilfunk – Recht auf Zwangsbestrahlung?

Weiterlesen …

Termine Verein

Interessante Veranstaltungen

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Termine Berlin

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Mit freundlicher Unterstützung:

Letzte Petitionen

Zur Zeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Mitglied werden

Wollen Sie den Verein für Elektrosensible und Mobilfunkgeschädigte e. V. unterstützen? Dann werden Sie Mitglied bei uns.

Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt 60,- Euro. Details entnehmen Sie bitte dem Aufnahmeantrag. Als Mitglied erhalten Sie zweimal im Jahr ein Rundschreiben mit Informationen zur Thematik.

Als Mitglied bekommen Sie Sonderkonditionen bei den Firmen YSHIELD GmbH & Co. KG und Biologa GmbH, Balingen.

Die Mitgliedschaft muss in beiden Fällen mit der Kopie der Mitgliedsbescheinigung nachgewiesen werden.

Aufnahmeantrag

Bevor Sie den Antrag ausfüllen, bitte das Dokument zur Infopflicht nach Artikel 13 DSGVO durchlesen. Um Ihre Druckertinte zu sparen, stellen wir das Dokument seperat zur Verfügung.

Sie können den Antrag auch am Bildschirm ausfüllen und dann ausdrucken. Natürlich können Sie den Antrag auch komplett mit einem Kugelschreiber ausfüllen, dann bitte leserlich.

Bitte vergessen Sie nicht den Antrag zu unterschreiben.

Die Angabe der E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Geburtsdatum sind freiwillig, diese Angaben sind für die Mitgliedschaft nicht unbedingt nötig.

Damit wir unter Umständen schneller mit Ihnen in Kontakt treten können bitten wir Sie, uns Ihre E-Mail-Adresse bzw. Telefonnummer mitzuteilen.

Den Antrag bitte per Post an unsere Adresse senden.

Verein für Elektrosensible und Mobilfunkgeschädigte e.V.
c/o Paritätischer Wohlfahrtsverband
Charles-de-Gaulle-Str. 4
81737 München

Den Datenschutz für per E-Mail gesendete Dokumente können wir nicht garantieren, da diese unter Umständen die Europäische Union verlassen.

Vielen Dank

Informationspflicht Datenschutz

Bitte lesen Sie das nachfolgende Dokument. Hier informieren wir Sie über die Verwendung der Daten aus dem Aufnahmeantrag.

Beachten Sie bitte, ohne Daten ist keine Mitgliedschaft möglich.

Satzung

Hier finden Sie unsere aktuelle Satzung.