Letzte Nachrichten

Multiple Sklerose & Schwermetalle und Elektrosmog

Aus unserer Erfahrung seit 1992 können wir nur hoffen, dass die Expertise von Dr. Mutter endlich in die Umwelt- und Gesundheitspolitik aufgenommen wird! Wir empfehlen das Interview in der Wurzel 03/17:

Weiterlesen …

Wissenschaftler warnen vor Risiken durch Mobilfunkstandard 5G

Erneut ein Appell von Ärzten und Wissenschaftlern aus aller Welt gegen die Einführung der neuen 5G-Mobilfunkttechnik.

Weiterlesen …

Mobilfunkstandard 5G darf nicht zugelassen werden

Jörn Gutbier von Diagnose-Funk e.V. spricht im aktuellen Interview zur geplanten 5G-Mobilfunk-Technik klare Worte.

Weiterlesen …

ELEKTROSMOG-REPORT Aktuelle Studien

In der September-Ausgabe des Fachinformationsdienstes zur Bedeutung elektromagnetischer Felder für Umwelt und Gesundheit, ElektrosmogReport berichtet Isabel Wilke über neue Studien und Publikationen

Weiterlesen …

DIGITALE BILDUNG - Ideologie und Kommerz

Schon seit längerem werden in Deutschland Konzepte sog. 'Digitaler Bildung' massiv vorangetrieben. Am 1. Juni 2017 beschlossen die Kultusminister der Länder, in den Schulen den 'Digitalpakt' umzusetzen. Jetzt formiert sich ein Bündnis für Humane Bildung, das den "Irrweg" dieser neuen Bildungspolitik analysiert und kritisiert.

Weiterlesen …

Trojanisches Pferd: Digitale Bildung

In einem Vortrag des "GEW-Kreisverband Böblingen" analysiert Peter Hensinger die Ideologie und Praxis der sog. "Digitalen Bildung", die gegenwärtig die Diskussionen in Deutschland bestimmt.

Weiterlesen …

SCHWEIZ - Wie gefährlich ist Mobilfunk wirklich?

Andreas Lorenz-Meyer diskutiert in der Luzerner Zeitung, 18. Juli 2017, die Risiken von Mobilfunkstrahlung: "Kinder und Jugendliche sind besonders durch Bestrahlung gefährdet".

Weiterlesen …

Bäume im Visier von Mobilfunkantennen

Fabrice Müller berichtet im renommierten Schweizer Fachmagazin dergartenbau 13/2017 über neue Studien und Publikationen aus der Forschung zu Baumschäden, die auf Mobilfunkstrahlung zurückzuführen sind.

Weiterlesen …

GESUNDHEITSRISIKO MODERNE - Elektromagnetischer Ozean- lebenswichtiger Umweltfaktor in Gefahr

Im Rahmen eines Themenschwerpunkts "Gesundheitsrisiko Moderne" in der Zeitschrift Die Naturheilkunde 1/2017 beleuchtet Karl Hecht die "gesundheitsschädigenden Folgen" der Umweltverschmutzung durch Elektrosmog. 

Weiterlesen …

EMF LEITLINIE - Wie sich Mobilfunk auf die Gesundheit auswirkt

Antje Schweinfurth berichtet in der Bayerischen Staatszeitung, 14. Juli 2017, über die neue EMF Leitlinie der Europäischen Akademie für Umweltmedizin (EUROPAEM).

Weiterlesen …

Veranstaltungen des Vereins

06.11.2017 Stammtisch November
04.12.2017 Stammtisch Dezember

Mit freundlicher Unterstützung:

Umweltvergiftungen

Elektrohypersensibilität (EHS) ist ein Syndrom, d.h. es zeigen sich verschiedene Symptome auf Grund von anderen Vorbelastungen. Bei EHS ist dies zuallermeist eine Schwermetallvergiftung aus bestehenden oder früheren Amalgamfüllungen in den Zähnen. Amalgam besteht u.a. aus Quecksilber (!), Hinzu kommt eine schwache oder geschwächte Entgiftungsfähigkeit, die wiederum viele Ursachen haben kann. Viele Menschen denken, sie hätten dieses Verbrechen gegen die Menschheit, das immer noch zugelassen ist und von deutschen Firmen hergestellt wird längst rausbohren lassen. Das mag sein – aber oft sind durch das ungeschützte Entfernen Quecksilberdämpfe eingeatmet worden, die sich dann neben grundsätzlich möglichen Ablagerungen dieses starken Nervengiftes (!) im Körper, meistens dem Kopf, ansammeln.

Für die Entgiftung braucht es sehr gut ausgebildete Ärzte, wovon es nur sehr wenige gibt. Dazu Geld – das umweltvergiftete Menschen meistens nicht oder nicht mehr haben, weil sie seit Jahren schwächer werden und nicht mehr gut oder gar nicht arbeiten können. Und einen Ort, wo man die Nebenwirkungen der Entgiftung verkraften kann. In „weissen Zonen“ wäre das alles relativ gut zu machen. Doch das darf es ja auf keinen Fall geben. Wir sollen lieber aussterben, bevor man uns das zugestehen würde. So ist die Lage.

Also werden wir ab jetzt (Nov. 2016) hier versuchen eine Informationssammlung zu Umweltvergiftungen aufzubauen.

Entgiftung: Effektiv bei vielen Krankheiten, Dr. Mutter

Dr. Joachim Mutter ist ein außergewöhnlicher Mensch - ein erfahrener Arzt, der sich mit den Zusammenhängen von Krankheiten und Umweltvergiftungen besonders gut auskennt.

Seine aktuelle Veröffentlichung kann vielen Menschen helfen wieder in einen besseren gesundheitlichen Zustand zu kommen.

Wir hoffen auf Engagement und breite Unterstützung aus der Ärzteschaft, die sich seither gerne von der Industrie und den weisungsbedingt inkompetenten Ministerien blenden lassen.