Letzte Nachrichten

Neue Online-Datenbank zur Forschungslage Elektromagnetische Felder

Dank der professionellen Arbeit von Diagnose-Funk e.V. wurde nun eine Online-Datenbank zur Forschungslage über elektromagnetische Felder geschaffen.

Weiterlesen …

Tierstudie aus Italien belegt erneut erhöhtes Krebsrisiko durch Mobilfunk-Strahlung

Das Ramazzini Institut in Bologna hat die Ergebnisse seiner Ratten-Studie in einer wissenschaftlichen Fachzeitschrift veröffentlicht. Dabei wurde festgestellt, dass bei den bestrahlten Tieren signifikant mehr geschädigte Zellen auftraten als bei nicht bestrahlten Tieren ...

Weiterlesen …

Tablets für alle Schüler - Staatsministerin Bär in der SZ vom 03.04.

Wenn man z.B. aus der Süddeutschen Zeitung erfährt, welchen Unsinn diese Digitalisierungsfrau der Bundesregierung da erzählt, kann sich (diplomatisch ausgedrückt) nur wundern. Die Buchläden stehen voll mit Fachbüchern die zeigen, was digitale Technik mit besonders jungen Menschen anrichtet.

Weiterlesen …

Mobilfunk freier Urlaub

Es freut uns sehr, dass die Initiativen für ein mobilfunkfreies Leben mehr und mehr zustande kommen! Wir empfehlen z.B. ganz aktuell mobilfunkfreierurlaub.com und weiterhin hotels-ohne-wlan.com.

Weiterlesen …

Stellungnahmen von Ärzten und Wissenschaftlern zum Review zu WLAN

Niemand weiß besser als EHS-Betroffene, dass WLAN (2,45 GHz, gepulst) mit die schlimmste digitale Funktechnik ist, die es im kommerziellen Bereich gibt. Diagnose-Funk e.V. hat in der Beilage der aktuellen UMG „unser Empfinden“ mit vorliegenden wissenschaftlichen Erkenntnissen untermauert.

Weiterlesen …

Bericht über einen EHS-Betroffen in Winterthur

Wieder ein guter Bericht über einen EHS-Betroffenen, der gut verständlich aufzeigt, in welcher
menschlichen Katastrophe wir uns befinden. 

Weiterlesen …

Sinnloser Wasserzähler-Tausch - Leserbriefe im Münchner Merkur

Wer die bayrische Debatte und Vorgehensweise im Landtag um digitale, funkbasierte Energiezähle (z.B. Wasser) verfolgt hat weiß, dass man sich entgegen aller in den Leserbriefen gut genannten Fakten nur wundern kann, welcher Geist die Politiker von CSU & Co eigentlich gekapert hat.

Weiterlesen …

Veranstaltungen des Vereins

06.08.2018 Stammtisch August

Weitere Veranstaltungen

05.07.2018 EHS-Stammtisch Berlin (18:30)
02.08.2018 EHS-Stammtisch Berlin (18:30)
06.09.2018 EHS-Stammtisch Berlin (18:30)
04.10.2018 EHS-Stammtisch Berlin (18:30)

Mit freundlicher Unterstützung:

17.03.2015 21:44

WLAN-Zugänge in Kliniken

Für alle Elektrosensiblen sind erforderliche Krankenhausaufenthalte eine schreckliche Vorstellung, bzw. Erfahrung.

Weiterlesen …

17.03.2015 21:33

Diagnose-Funk Magazin "kompakt" erschienen

Neue Studien beweisen Risiken / Perspektiven in der Auseinandersetzung um Mobilfunkmasten/ Frankreich: Gesetz zum Schutz vor Mobilfunkstrahlung / Lobbyismus i.d.EU

Weiterlesen …

27.02.2015 11:18

EESC-Abstimmung zum Thema Elektrosensitivität

„Die Kompetenz-Initiative zum Schutz von Mensch, Umwelt und Demokratie" hat aktuell die verworrenen Geschehnisse innerhalb eines zuständigen Ausschusses der EU umfassend und klar zusammengefasst. Das Ergebnis wird hier aufgearbeitet und die Abfolge mit den ursprünglichen Dokumenten dargestellt.

Weiterlesen …

17.02.2015 21:18

Französisches Gesetz zum Schutz vor Mobilfunkstrahlung

Am Donnerstag, 29. Januar 2015, verabschiedete die Mehrheit der Abgeordneten des französischen Parlaments das Gesetz zur Eingrenzung der Exposition der Bevölkerung gegenüber Mikrowellenstrahlung, wie sie durch kabellose Techniken verursacht wird.

Weiterlesen …

17.02.2015 21:16

Manfred Spitzer antwortet Kritikern

In der Fachzeitschrift „Nervenheilkunde“ 1-2/2015 setzt sich Prof. Manfred Spitzer in seinem Artikel „Mit dem „Ende der Kreidezeit“ bleibt das Denken auf der Strecke“ mit seinen Kritikern auseinander.

Weiterlesen …

03.02.2015 07:05

ÖDP-Magazin Februar 2015

Das neue ÖDP-Magazin Ausgabe Februar 2015 hat wieder interessante Inhalte zu bieten.

Wir empfehlen besonders die Seiten 10, 26 und 68….

Weiterlesen …

29.01.2015 08:06

Tages Anzeiger Zürich: Kämpfer gegen den Elektrosmog

Der Zürcher Martin Zahnd ist elektrosmogsensibel. Für zahlreiche Beschwerden macht er Handy- und Antennenstrahlung verantwortlich. Und er warnt davor, die Gefahren zu unterschätzen.

Weiterlesen …

13.01.2015 12:54

Mobilfunkmasten: Weniger Strahlung - mehr Daten? Geht das?

Der neue Brennpunkt von Diagnose-Funk zeigt erneut, welche Chancen der Umwelt- und Verbraucherschutz innerhalb des höchst Komplexen Themas zu bieten hat. 

Weiterlesen …

07.01.2015 13:51

Pressemitteilung der ÖDP - Flächendeckendes, kostenloses WLAN ist zweischneidiges Schwert

Flächendeckende Wlan ist ein zweischneidiges Schwert sagt die ÖDP und betont, dass strahlensensible Menschen seither einfach nicht beachtet werden:

Weiterlesen …

07.01.2015 13:48

WLAN an Schulen – Wie gefährlich ist die Strahlung für Kinder wirklich?

WLAN ist überall. Und für viele ist es kaum auszuhalten, wenn es mal kein WLAN gibt. Wir leben damit zuhause, wir haben es im Einkaufscenter, im Urlaub, im Hotel und in Schulen. 

Weiterlesen …

01.12.2014 21:33

Hamburger Schulbehörde stoppt WLAN

An sechs Hamburger Schulen sollte das digitale Zeitalter Einzug halten. Stadt und Schulbehörde rudern nun zurück

Weiterlesen …

28.11.2014 09:24

FOMO, Digitale Demenz und unser gefährliches Experiment

FOMO – „the fear of missing out“, hat für Elektrosensible Menschen eine besondere Bedeutung. Denn FOMO betrifft unübersehbar allergrößte Teile des Gesellschaft.

Weiterlesen …

18.11.2014 16:32

Schweizer Verein Parler Partout

Ein schweizer Verein macht mit einem interessanten Konzept auf die Probleme der zunehmenden Bestrahlung aufmerksam.

Weiterlesen …

18.11.2014 16:20

Talkshow "Elektrosmog" - eine Sendungen der Gesundheitslounge Berlin

Wir empfehlen eine halbe Stunde für die sehr guten Gespräche mit Dr. Klingenhardt und Kollegen auf der Gesundheitslounge Berlin.

Weiterlesen …

18.11.2014 16:16

Superwanze Smartphone - Brennpunkt von Diagnose-Funk e.V.

Superwanze Smartphone – ein weiterer lesenwerter Brennpunkt wurde von Diagnose-Funk e.V. veröffentlicht….

Weiterlesen …

18.11.2014 12:36

Ausstellung: Der lange Weg - Leben mit HIV und AIDS

Das Referat "Gesundheit und Umwelt/Bildung und Sport" der Landeshauptstadt München kündigt eine interessante Ausstellung an, auf die wir gerne aufmerksam machen wollen.

Weiterlesen …

17.11.2014 16:37

Neue Chancen - Gesünder mit Mikronährstoffen

Wer sich mit den vielseitigen Zusammenhängen beschäftigt, die zu Elektrohypersensibilität führen, bzw. was man selbst tun kann um den schrecklichen Zustand zu verbessern, der wird sich mit den Themen der Mikronährstoffe und „Freie Radikalen“, bzw. den großen Bereich unseres Zellstoffwechsels beschäftigen müssen.

Weiterlesen …

16.11.2014 17:33

Handy am Ohr erhöht die Gefahr eines Hirn-Tumors

Eine schwedische Studie bestärkt jetzt die Mobilfunk-Skeptiker: Den Forschern zufolge erhöhen Handys tatsächlich das Risiko für Hirntumore.

Weiterlesen …

16.11.2014 17:26

Wireless radiation

Eine amerikanische Lehrervereinigung mit 200 000 Mitgliedern warnt vor den Gefahren elektromagnetischer Wellen.

Weiterlesen …

20.10.2014 18:17

Immobilienangebot - Haus 65 km östlich von München

Wir wurden von der jetzigen Besitzerin und Erbauerin gebeten, dieses Immobilienangebot mit ihren Angaben zu veröffentlichen.

Weiterlesen …

19.10.2014 22:35

Hilflos ohne das Handy - raus aus der Abhängigkeit

Das Hamburger Abendblatt traut sich, das Thema Online-Sucht anzusprechen. Erfreulich!

Weiterlesen …

19.10.2014 22:22

Ärztearbeitskreis aus BaWü kritisiert Einführung von Tablets und WLAN an Schulen

Der "Ärztearbeitskreis Digitale Medien Stuttgart", dem 20 Mediziner aus  Baden-Württem­berg  angehören, kritisiert die Einführung von Tablets, Smartphones und WLAN als Unterrichtsmedien an Schulen. Dies sei eine unkritische Übernahme eines Fortschritts - Hypes. In  einem "Offenen Brief" bemängeln die Mediziner, dass  die aus der Wissenschaft  und Medizin vorgebrachten Bedenken zur Nutzung digitaler Medien in den Schulen nicht beachtet würden.  

Weiterlesen …

13.10.2014 11:10

US-Studie bestätigt Risiken für Kinder

Zumindest zum Schutz der Kinder werden die warnenden Stimmen aus der Wissenschaft deutlicher hörbar. Diagnose-Funk veröffentlicht dazu einen aktuellen Brennpunkt auf Basis einen veröffentlichten US-Studie….

 

Weiterlesen …

13.10.2014 11:03

Diagnose-Funk: Ausgabe 2014-7-8 des Magazins kompakt erschienen

Das vierteljährlich erscheinende Kompakt von Diagnose-Funk e.V. zeigt einen Überblick zu aktuellen Entwicklungen und Einschätzungen. Besonders die Zusammenfassung der Studie zu Elektrosensibilität im Zusammenhang mit dem Nervensystem unter Einfluss von Mobilfunkstrahlung empfehlen wir:

 

Weiterlesen …

23.09.2014 22:16

Mobilfunk und Gesundheit - Empfehlungen der Landesärztekammer Baden-Württemberg

Die Landesärztekammer in Baden-Württemberg scheint dem Vorbild in Wien zu folgen und hat aktuell deutliche Hinweise zum besonders notwendigen Schutz von Kindern veröffentlicht.

Weiterlesen …

21.09.2014 18:39

Fortschritte der Mobilfunk-Diskussion in einem Band

Erstmals sprachen Experten in Deutschland im Rahmen einer öffentlichen Tagung in Würzburg am 5. April dieses Jahres über Langzeitrisiken des Mobil- und Kommunikationsfunks.
Jetzt liegen ihre wissenschaftlichen Aufsätze in einem Band versammelt vor.

Weiterlesen …

21.09.2014 17:54

Kleine Zeitung in Kärnten berichtet aktuell über Elektrosensibilität

Die Kleine Zeitung in Kärnten berichtet aktuell über Elektrosensibilität – auch in einem guten Interview mit eines ehemaligen Umweltreferenten der Ärztekammer Kärnten.

Weiterlesen …