Letzte Nachrichten

Offener Brief an die Kultusminister kritisiert digitale Irrwege in der Bildungspolitik

Es ist erfreulich und traurig zugleich, dass sich ein aufgewachtes Bündnis für humane Bildung und gegen das trojanische Pferd der sogenannten „digitalen Bildung“ gebildet hat und bilden musste. Wir unterstützen diese Morgendämmerung der analogen Lebenskultur. 

Weiterlesen …

Prince Harry urges young people to put down their mobile phones and warns they affect mental health

Wer seiner königlichen Hoheit Prinz Charles in Bertram Verhaag‘s „der Bauer und sein Prinz“ zugehört hat weiß, welche Qualitäten für Fragen der Technik, der Umwelt und deren gesellschaftlichen Auswirkungen diese Familie hat. Bravo Prinz Harry und viel Mut!

Weiterlesen …

Die unsichtbare Dauerlast: Elektrosmog

Mediziner warnt: Wir gehen zu sorglos mit den immer zahlreicheren smarten Geräten um. Zu viel Funkstrahlung kann dauerhafte Überempfindlichkeit verursachen.

Weiterlesen …

WLAN und Elektrosmog zwang sie zum Umzug

Schlaf fand Daniela Pichler lange Zeit nur noch im Auto in der Tiefgarage. Erst Jahre später erhielt sie die Diagnose Elektro-Hypersensibilität (EHS).

Weiterlesen …

WLAN an Schulen- Zunehmende WLAN-Dichte gefährdet die Gesundheit

Der Hype um die Digitalisierung hält unvermindert an. Das ist fatal, denn abgesehen von der bildungspolitischen Fragwürdigkeit der digitalen Revolution, werden die gesundheitlichen Risiken von WLAN und Elektrosmog chronisch unterschätzt.

Weiterlesen …

Empfehlenswerte Artikel - umwelt-medizin-gesellschaft Ausgabe 2/17

In der Fach-Zeitschrift umwelt-medizin-gesellschaft Ausgabe 2/17 sind 3 empfehlenswerte Artikel erschienen.

Weiterlesen …

Videos und TV-Hinweis - Wie ein kleines Ding uns im Griff hat

Viele legen ihr Smartphone kaum mehr aus der Hand, lassen sich unterbrechen und ablenken. Konzentrationsstörungen, Haltungsschäden, manchmal sogar Sucht sind die Folgen. Sendung auf 3sat.

Weiterlesen …

Neue Veröffentlichungen bei diagnose:funk

Viel fremdverursachtes Elend kann verhindert oder zumindest vermindert werden, wenn die fortlaufend aktualisierten Empfehlungen der Verbraucherorganisation Diagnose Funk e.V. beachtet werden. Der deutsche Strahlenschutz steht da gewaltig im Schatten und wäre gut beraten, sich an dieser Expertise orientieren, anstatt als Vasall des Digitalismus rumzukriechen…

Weiterlesen …

WLAN-Aktivierung eine unzumutbare Belästigung

Urteil des Landgericht Köln: Internetanbieter dürfen Router von Kunden nur dann in Wifi-Hotspot-Stationen umwandeln, wenn Kunden ausdrücklich zugestimmt haben.

Weiterlesen …

Einseitige Baumschäden mit Sichtverbindung zu Mobilfunksendern - Artikel aus "Wohnung + Gesundheit" Nr.163

Die von einer Ärztin, zwei Biologen und einem Diplom-Forstwirt in einer Langzeitstudie festgehaltenen Naturbeobachtungen begründen eindrücklich den Verdacht, dass Mobilfunkstrahlung Bäume und andere Pflanzen schädigen kann.

Weiterlesen …

Veranstaltungen des Vereins

07.08.2017 Stammtisch August
02.10.2017 Stammtisch Oktober
06.11.2017 Stammtisch November
04.12.2017 Stammtisch Dezember

Weitere Veranstaltungen

03.08.2017 EHS-Stammtisch Berlin (18:30)
07.09.2017 EHS-Stammtisch Berlin (18:30)
05.10.2017 EHS-Stammtisch Berlin (18:30)
02.11.2017 EHS-Stammtisch Berlin (18:30)
07.12.2017 EHS-Stammtisch Berlin (18:30)

Mit freundlicher Unterstützung:

14.01.2014 17:56

Film über Elektrosensibilität und die Lebensumstände von Betroffenen in Frankreich veröffentlicht

Mark Khanne arbeitet nach seiner Karriere als Schauspieler und Musiker seit über 20 Jahren als Filmschaffender. Nun hat er in Frankreich Einen Film über Elektrosensibilität gedreht.

Weiterlesen …

14.01.2014 17:51

2. Mobilfunkstudienreport der Verbraucherschutz-Organisation Diagnose-Funk e.V. veröffentlicht

Pünktlich zum Jahresbeginn hat die Verbraucherschutz-Organisation Diagnose-Funk e.V. ihren 2. Mobilfunk-studienreport veröffentlicht. Dieser dokumentiert in Kurzform über 90 wichtige Studien zu den Auswirkungen der nichtionisierenden Strahlung der mobilen Kommunikation aus den Jahren 2012 - 2013.

Weiterlesen …

09.01.2014 09:16

Elektrosmogarme Wohnung in München zu vermieten

Elektrosmogarme Wohnung in München bis 80 m² zu vermieten. Nach Angaben des Vermieters unter 1 Mikrowatt. Keine Funkzähler. Netzfreischalter bereits installiert. Alle Angaben ohne Gewähr. Bei Interesse bitte Kontakt aufnehmen unter arbeitskreis-elektrosmog@gmx.net Oder Email an uns, die wir weiterleiten können.

Weiterlesen …

23.12.2013 10:22

Laptop und Lederhose

Der Kunstwissenschaftler, Journalist und Musiker Jörg Scheller (geb. 1979) mit einer Professur an der Hochschule der Künste in Zürich, hat schon im November einen wunderbaren Aufsatz in der „Sonntag aktuell“ geschrieben.

Weiterlesen …

16.12.2013 18:02

Roman von David Eggers - The Circle

Ein gutes Beispiel für die (nachhaltige) Gefahr der Zerstörung unserer demokratischen Gesellschaft durch die „grenzenlose“ Macht die digitalen Weltkonzerne ist der Roman von David Eggers.

Weiterlesen …

05.12.2013 23:08

Schwedische Studie bestätigt 7-fach erhöhtes Tumorrisiko bei Handynutzung

Die schwedische Gruppe um Professor Hardell wertete neueste Daten zur Wirkung von Handystrahlung auf das Gehirn aus.

Weiterlesen …

05.12.2013 23:00

Neue Initiative in Dänemark

Bürgerinitiative zum Schutz gegen Strahlung von Wireless Technologien in Dänemark.

http://www.radiation.dk/de/

Weiterlesen …

30.11.2013 07:34

Neues Buch von Werner Thiede - die Digitalisierte Freiheit

Unsere Empfehlung für die diesjährige Weihnachtslektüre ist das neue Buch von Werner Thiede (www.werner-thiede.de) mit dem Titel „Die digitalisierte Freiheit“.

Weiterlesen …

30.11.2013 07:09

Ein Herz für Kommunikationstechniken ohne Nebenwirkungen

Deinem Nachbarn zuliebe - kabelgebundene Kommunikation anstatt WLAN und DECT-Telefone.

Weiterlesen …

29.11.2013 22:47

Berichte über Menschen mit Elektrosensibilität aus Frankreich

Aus vielen Ländern mehren sich die Berichte über Menschen mit Elektrosensibilität, so auch aus Frankreich …

 

Weiterlesen …

29.11.2013 22:44

WLAN: Geschäft vor Gesundheit?

WLAN: Geschäft vor Gesundheit? Leserbrief aus der Nürtinger Zeitung vom 6. November

Weiterlesen …

29.11.2013 22:38

Neue Studien erhärten alten Verdacht: Krebs durch Handy-Strahlung?

Focus Online: Neue Studien erhärten alten Verdacht: Krebs durch Handy-Strahlung?

Weiterlesen …

29.11.2013 22:00

Wohnungsangebot für elektrosensible Mitbewohner

Im schönen St.Peter im Südschwarzwald wird eine Dachgeschoss-Wohnung neu vermietet. Der Vermieter wünscht sich über seiner eigenen Wohnung elektrosensible Mitbewohner, weshalb wir dieses Angebot gerne weitervermitteln: „Elektrosmogarme 2 ½ Zimmer Dachgeschosswohnung, Küche, Du/WC, Balkon, 50 m² insgesamt, € 280,00 zzgl. Nebenkosten, inklusive Stellplatz PKW. Nach Aussage des Vermieters wenig Mobilfunk.

Weiterlesen …

28.10.2013 21:20

Englische Internetseiten zum Thema Elektrosensibilität

Wer seinen Horizont betreffend Elektrosensibilität erweitern möchte kann gerne die Webseiten www.es-uk.info oder www.emfanalysis.com besuchen.

Weiterlesen …

21.10.2013 20:42

Stellungnahme von Suzanne Sohmer zum Artikel der ZEIT

Mit großer Sorgfalt hat Suzanne Sohmer eine Stellungnahme verfasst, in der sie als Mensch, der stark von den Auswirkungen des digitalen Funkzeitalters betroffen ist und sich seit Jahren selbst um kleine, abgelegene Plätze zum Überleben kümmern muss, konkret auf die Inhalte des Artikels eingeht.

Weiterlesen …

07.10.2013 13:02

Funkstrahlung hindert den französischen Schriftsteller Jean-Yves Cendrey in seiner Berliner Wohnung am Schreiben

Wir warten schon lange darauf, dass Schriftsteller und Künstler das Thema erkennen, mit welch nahezu ideologischer Verblendung eine neue Art von Freiheitsentzug mit staatlichem Schutz betrieben wird.

Weiterlesen …

19.09.2013 11:31

Aktuelles Gerichtsverfahren und eine aufschlussreiche Talkshow aus Israel - Grenzwerte ohne Schutzwirkung

Wo es Mobilfunk gibt, gibt es elektrosensible Menschen, die die Folgen zu spüren bekommen – so auch in Isreal. Wir berichten von einem aktuellen Gerichtsverfahren und einer aufschlussreichen Talkshow aus Tel Aviv.

Weiterlesen …

14.09.2013 08:32

Leserbriefe zum Die Zeit Artikel vom 22.08.2013 über Elektrosmog und Elektrosensibilität.

Neben der ausführlichen Stellungnahme von Diagnose-Funk e.V. sprechen die Leserbriefe zu diesem Artikel eine deutliche Sprache.

Weiterlesen …

03.09.2013 20:42

Über die suggestive Wirkung des relativierenden Journalismus der ZEIT

In der Ausgabe vom 22.08.2013 beschäftigt sich die ZEIT an prominenter Stelle mit dem Thema Elektrosmog und auch Elektrosensibilität. Diagnose-Funk e.V. hat dazu bereits fachlich Stellung genommen - dem haben wir nichts hinzuzufügen.

Weiterlesen …

21.08.2013 20:43

Vorsicht WLAN!

Ärzte und Wissenschaftler warnen vor der Gesundheitsbelastung durch WLAN. Wir appelieren mit Rücksicht auf die eigene Gesundheit und die der Nachbarn beides nicht zu benutzen und die Angaben im soeben erschienen Flyer von Diagnose-Funk zu beachten.

Weiterlesen …

18.07.2013 16:11

Aktuelle Einschätzung der Situation mit sehr guten, eindeutigen politischen Forderungen von Peter Hensinger

Eine aktuelle Einschätzung der Situation mit sehr guten, eindeutigen politischen Forderungen von Peter Hensinger, Vorstandsmitglied für den Bereich Wissenschaft von Diagnose-Funk e.V.

Weiterlesen …

18.07.2013 16:08

Strahlungsarmes Erholungsgebiet in Österreich

Großen Bedarf gibt es für strahlungsarme Erholungsgebiete, weshalb wir die Initiative am Millstädter See in Kärnten begrüßen.

Weiterlesen …

14.07.2013 22:59

Medizinische10 Handy-Regeln

Allein diese kleinen Regeln für einen bewussten Umgang mit Mobiltelefonen würde uns allen schon ein Stück weiterhelfen ...

Weiterlesen …

24.06.2013 07:59

Der hausgemachte Elektrosmog

Ein guter Überblick wie man sich selbst und seine Nachbarn mit schädlichem Elektrosmog in der eigenen Wohnung belasten kann, bzw. wie sich dies verhindern und minimieren lässt.

Weiterlesen …