Letzte Nachrichten

Offener Brief an die Kultusminister kritisiert digitale Irrwege in der Bildungspolitik

Es ist erfreulich und traurig zugleich, dass sich ein aufgewachtes Bündnis für humane Bildung und gegen das trojanische Pferd der sogenannten „digitalen Bildung“ gebildet hat und bilden musste. Wir unterstützen diese Morgendämmerung der analogen Lebenskultur. 

Weiterlesen …

Prince Harry urges young people to put down their mobile phones and warns they affect mental health

Wer seiner königlichen Hoheit Prinz Charles in Bertram Verhaag‘s „der Bauer und sein Prinz“ zugehört hat weiß, welche Qualitäten für Fragen der Technik, der Umwelt und deren gesellschaftlichen Auswirkungen diese Familie hat. Bravo Prinz Harry und viel Mut!

Weiterlesen …

Die unsichtbare Dauerlast: Elektrosmog

Mediziner warnt: Wir gehen zu sorglos mit den immer zahlreicheren smarten Geräten um. Zu viel Funkstrahlung kann dauerhafte Überempfindlichkeit verursachen.

Weiterlesen …

WLAN und Elektrosmog zwang sie zum Umzug

Schlaf fand Daniela Pichler lange Zeit nur noch im Auto in der Tiefgarage. Erst Jahre später erhielt sie die Diagnose Elektro-Hypersensibilität (EHS).

Weiterlesen …

WLAN an Schulen- Zunehmende WLAN-Dichte gefährdet die Gesundheit

Der Hype um die Digitalisierung hält unvermindert an. Das ist fatal, denn abgesehen von der bildungspolitischen Fragwürdigkeit der digitalen Revolution, werden die gesundheitlichen Risiken von WLAN und Elektrosmog chronisch unterschätzt.

Weiterlesen …

Empfehlenswerte Artikel - umwelt-medizin-gesellschaft Ausgabe 2/17

In der Fach-Zeitschrift umwelt-medizin-gesellschaft Ausgabe 2/17 sind 3 empfehlenswerte Artikel erschienen.

Weiterlesen …

Videos und TV-Hinweis - Wie ein kleines Ding uns im Griff hat

Viele legen ihr Smartphone kaum mehr aus der Hand, lassen sich unterbrechen und ablenken. Konzentrationsstörungen, Haltungsschäden, manchmal sogar Sucht sind die Folgen. Sendung auf 3sat.

Weiterlesen …

Neue Veröffentlichungen bei diagnose:funk

Viel fremdverursachtes Elend kann verhindert oder zumindest vermindert werden, wenn die fortlaufend aktualisierten Empfehlungen der Verbraucherorganisation Diagnose Funk e.V. beachtet werden. Der deutsche Strahlenschutz steht da gewaltig im Schatten und wäre gut beraten, sich an dieser Expertise orientieren, anstatt als Vasall des Digitalismus rumzukriechen…

Weiterlesen …

WLAN-Aktivierung eine unzumutbare Belästigung

Urteil des Landgericht Köln: Internetanbieter dürfen Router von Kunden nur dann in Wifi-Hotspot-Stationen umwandeln, wenn Kunden ausdrücklich zugestimmt haben.

Weiterlesen …

Einseitige Baumschäden mit Sichtverbindung zu Mobilfunksendern - Artikel aus "Wohnung + Gesundheit" Nr.163

Die von einer Ärztin, zwei Biologen und einem Diplom-Forstwirt in einer Langzeitstudie festgehaltenen Naturbeobachtungen begründen eindrücklich den Verdacht, dass Mobilfunkstrahlung Bäume und andere Pflanzen schädigen kann.

Weiterlesen …

Veranstaltungen des Vereins

07.08.2017 Stammtisch August
02.10.2017 Stammtisch Oktober
06.11.2017 Stammtisch November
04.12.2017 Stammtisch Dezember

Weitere Veranstaltungen

03.08.2017 EHS-Stammtisch Berlin (18:30)
07.09.2017 EHS-Stammtisch Berlin (18:30)
05.10.2017 EHS-Stammtisch Berlin (18:30)
02.11.2017 EHS-Stammtisch Berlin (18:30)
07.12.2017 EHS-Stammtisch Berlin (18:30)

Mit freundlicher Unterstützung:

03.03.2017 11:49

Wohnung zu vermieten

3 Zimmer Wohnung, ca. 90 m²,   990 € Kaltmiete, in Krailling bei München,an Personen die keine Funkgeräte (W-LAN, DECT, Smartphone usw.) nutzen.

Weiterlesen …

03.03.2017 11:14

Wie Wireless-Signale menschliche Emotionen entschlüsseln

Offiziell bekanntgegeben dürfen wir nun wissen, dass es technisch möglich ist, z.B. mit einem dafür vorgesehenen WLAN-Router unsere Gefühle zu scannen! Ob wir uns freuen, ob wir traurig sind – oder uns fürchten…

Weiterlesen …

22.02.2017 21:23

diagnose:funk - Magazin kompakt 2017-1

Die Ausgabe 2017-1 des diagnose:funk Magazins ist erschienen. Elektrosmog im Alltag - Strahlungsquellen vermeiden ...

Weiterlesen …

22.02.2017 21:18

EMF Leitlinie 2016 gedruckt erhältlich

Die neue EMF Leitlinie 2016 der Europäischen Akademie für Umweltmedizin (EUROPAEM) ist ab sofort im Druck verfügbar. Eine handliche Orientierung für die Medizin, für wissenschaftliche Institutionen und Einrichtungen, für die ärztliche Praxis und gesundheitsbewusste BürgerInnen.

Weiterlesen …

22.02.2017 21:10

Mobilfunkstrahlung - ein unterschätzter Krankheitsfaktor

Die Bürgerwelle Schweiz publiziert einen Vortrag von Peter Schlegel auf der Sonderveranstaltung "Elektrosmog und seine Auswirkungen auf den Körper" der Ärztevereinigung SSAAMP.

Weiterlesen …

22.02.2017 20:55

Nicht wieder umziehen müssen

Rahel Urech berichtet in der Zürichsee-Zeitung, 12. Januar 2017, über den schwierigen Lebensalltag von Bea Schoch aus Wädenswil.

Weiterlesen …

16.02.2017 10:34

Entgiftung: Effektiv bei vielen Krankheiten, Dr. Mutter

Der Autor gibt einen Überblick über die wichtigsten Entgiftungsstrategien bei chronischen Beschwerden sowie praktische Hinweise.

Weiterlesen …

16.02.2017 10:30

Seminar Dr. Mutter, Juni 2017 in Kirchzarten

Dr. Mutter ist der Spezialist für die Zusammenhänge mit Krankheiten, die aus Vergiftungen resultieren.
Seine Seminare mögen dazu führen, dass wir mehr fachlich kompetente Ärzte und Therapeuten bekommen die helfen können!

Weiterlesen …

09.02.2017 20:51

Mobilfunk-Grenzwerte scheinwissenschaftlich legitimiert

Studie weist nach, wie Grenzwerte scheinwissenschaftlich legitimiert  werden

Weiterlesen …

01.02.2017 11:14

Krakaus mutige Schritte zur Strahlungsminimierung

Deutschland - wird, so wie es scheint von anderen Ländern lernen müssen, wie man anfangen kann, die Bevölkerung ehrlich über die Gefahren von Mobilfunkstrahlung zu informieren. In Krakau bewegt sich was!

Weiterlesen …

01.02.2017 11:11

Ferienwohnung zu vermieten

Möblierte Ferienwohnung für Elektrosensible in hessischem Bergdörfchen (Nähe Kassel) zu vermieten

Weiterlesen …

01.02.2017 11:00

Ameisen zeigen gestörtes Verhalten bei WLAN-Strahlung

Die freie Universität zu Brüssel hat mit einfachsten Mitteln frappierende Ergebnisse zur Wirkung von Mobilfunkstrahlung auf Ameisen nachgewiesen. Diagnose-Funk veröffentlicht dies in der aktuellen Studienrecherche:

Weiterlesen …

01.02.2017 10:59

orange - recommendations for use to reduce your exposure to radio waves

Die Veröffentlichung des Mobilfunkanbieters „orange“ zeigt (natürlich vage formuliert), dass es mit der gesundheitlichen Unbedenklichkeit nicht so weit her ist:

Weiterlesen …

18.01.2017 12:07

Gesundheitsrisiken des Mobil- und Kommunikationsfunks sind wahrscheinlich

Dr. Ulrich Warnke ist als Wissenschaftler mit den biologischen Wirkungen der Mobilfunktechnologie über viele Jahrzehnte vertraut. In einem aktuellen Interview findet er klare Worte für den Stand der Erkenntnis zum Beginn des Jahres 2017.

Weiterlesen …

18.01.2017 12:00

Gegen Irrwege der Mobilfunkpolitik – für gesunden Fortschritt

Wenn Politik, Staat und Wirtschaft ideologisch verblendet sind, braucht es von anderer Seite klare Worte als Korrektiv. Die aktuelle Stellungnahme der Kompetenzinitiative zum Schutz von Mensch, Umwelt und Demokratie e.V. dient hierfür bestens:

Weiterlesen …

05.01.2017 20:18

Apple warnt vor der Strahlung des iPhone 7

Menschen, die mit dem Syndrom der Elektrohypersensibilität betroffen sind sehen es als Hoffnungsschimmer, wenn nun ein Hersteller selbst zu sogenannten Headsets rät. Aus dieser Sicht verweisen wir auf diese Meldung über den Link auf den Münchner Merkur.

Weiterlesen …

12.12.2016 21:26

Wohnung an Elektrosmog-Sensiblen in Rüsselsheim zu vermieten

2 Zimmer, Küche, Bad, Terasse in Hochparterre, renoviert mit Holzboden, 650 € warm mit Nebenkosten

Weiterlesen …

07.12.2016 11:59

Für ein Amalgamverbot in der Zahnmedizin!

Amalgam - das so bezeichnete Zahnfüllmaterial bestehend aus Quecksilber und anderen toxischen Metallen ist DIE Ursache von Elektrohypersensibilität schlechthin.

Weiterlesen …

07.12.2016 11:41

Von Elektrosmog umzingelt - Tagesanzeiger Zürich

Ein Zürcher Rentner ist schwer elektrosmogsensibel. Das Leiden hat ihn einsam gemacht – und zu einem Solokämpfer wider Willen.

Weiterlesen …

18.11.2016 20:57

Offener Brief an den EU-Ausschuss Wirtschaft und Soziales

Interessenkonflikt und Verfahrensfehler in beratender Institution der EU anerkannt. Ombudsfrau  bestätigt  Vorwürfe,  wonach  die  umfassende  Anerkennung von Elektrohypersensibilität (EHS) und Schutzvorkehrungen für die Bürger verhindert wurden. Über 40 europäische Organisationen wenden sich nun in einem offenen Brief an die Vorsitzenden und bitten um eine grundlegend neue Verfahrensaufnahme:

Weiterlesen …

17.11.2016 19:11

Gesundheitsschädigendes WLAN in Schulen

In einer Pressemitteilung kritisiert diagnose:funk die Gesundheitsrisiken durch die geplante WLANisierung der Schulen.

Weiterlesen …

10.11.2016 14:14

Petition von Wissenschaftlern zur "Digitalen Bildung"

Im Oktober 2016 hat Bundesbildungsministerin Johanna Wanka einen Digitalpakt angekündigt. 40.000 Schulen in Deutschland sollen in den nächsten fünf Jahren mit Computern und WLAN ausgestattet werden. Der Bund stelle dafür bis 2021 fünf Milliarden Euro zur Verfügung. Unterstürzen Sie die Petition von Wissenschaftlern zur "Digitalen Bildung"!

Weiterlesen …

08.11.2016 17:16

Interview mit Suzanne Sohmer nach 10 Jahren Elektrosensibilität

Drei junge Frauen haben für Ihr Studium ein Interview mit Suzanne Sohmer nach 10 Jahren Elektrosensibilität dokumentiert: Flucht !

Weiterlesen …

12.10.2016 21:56

Öko-Zahncreme mit Fluorid?

Wir empfehlen diesen Leserbrief zum Unverstand vieler Ärzte, besonders der Zahnärzte zum Thema „Zahncremes mit Fluorid“!

Weiterlesen …

12.10.2016 21:51

Deutsches Ärzteblatt im Dienste der Mobilfunkindustrie - Eine Dokumentation

Prof. Adlkofer informiert aktuell über eine systematisch einseitig informierte Ärzteschaft durch die Machenschaften der Mobilfunkindustrie.

Weiterlesen …

12.10.2016 20:58

Neue EMF-Leitlinen in deutscher Sprache erschienen

Die neuen EMF-Leitlinen der EUROPEAM (Europäische Akademie für Umweltmedizin) sind nun auch in deutscher Sprache erschienen.

Weiterlesen …

18.09.2016 20:03

Elektrohypersensibilität – Phantom oder Anzeichen einer Gemeingefahr?

Bernd Irmfried Budzinski und Karl Hecht beleuchten Elektrohypersensibilität in einem grundlegenden Beitrag (Zeitschrift Natur und Recht, Juli 2016, Springer Verlag) aus juristischer und medizinischer Perspektive. Alles nur Einbildung oder umweltbedingte Erkrankung, die unsere Gesellschaft vor neue, große Herausforderungen stellt?

Weiterlesen …

18.09.2016 13:49

Daily Paragraph - Zunahme von Krebs-Diagnosen bei Kindern

Der Daily Paragraph unserer Britischen Nachbarn und Freunde berichtet sehr erschreckend und leider nicht unerwartet über die klare Zunahme von Krebs-Diagnosen bei Kindern.

Weiterlesen …

18.09.2016 13:36

umwelt-medizin-gesellschaft 3/2016 erscheint mit vier Artikeln zu Risiken digitaler Medien

Die Zeitschrift umwelt-medizin-gesellschaft 3/2016  ist soeben erschienen mit vier Artikeln zu den Risiken der Mobilfunktechnologie ...

Weiterlesen …

07.09.2016 10:31

Neue Mobilfunk-Chronologie: Zusammenstellung wissenschaftlicher und politischer Dokumente

Diese Chronologie dokumentiert eine Vielzahl behördlicher und wissenschaftlicher Warnungen und Nachweise zu Risiken der Mobilfunktechnologie.

Weiterlesen …