Letzte Nachrichten

Gesetzentwurf als Drucksache online (Funkwasserzähler)

Die bayrische Staatsregierung ist derzeit mit einer Gesetzgebung beschäftigt, die im Zusammenhang mit elektronischen Wasserzählern in ein grässliches Szenario führen kann...

Weiterlesen …

Frankreich verordnet Strahlungsminimierung

Mobilfunksendeanlagen sollen  möglichst auf 1 V/m reduziert werden...

Weiterlesen …

Industrie 4.0 unter Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit

Der Energieverbrauch wird durch den Ausbau der Mobilfunkinfrastruktur explodieren.

Weiterlesen …

WLAN- und Handystrahlung: «Im Grossraumbüro ist es eine Katastrophe

M.Z.* (49) leidet an Elektrosensibilität. WLAN- und Handystrahlung lösen bei ihm Kopfschmerzen und Schlaflosigkeit aus. Dennoch kann er heute damit leben.

Weiterlesen …

Herbert Danner im Interview: "Handy? Ich habe Festnetz!

Im Münchner Rathaus ist er der Letzte seiner Art - ein Stadtrat ohne Smartphone und Handy: Herbert Danner...

Weiterlesen …

Studie legt Zusammenhang zwischen WLAN-Strahlung und Fehlgeburten nahe

Eine in der Zeitschrift Scientific Reports veröffentlichte Studie konstatiert ein erhöhtes Risiko für Fehlgeburten, wenn Frauen höheren Werten nicht-ionisierender Strahlung aus Magnetfeldern ausgesetzt sind...

Weiterlesen …

Veranstaltungen des Vereins

05.02.2018 Stammtisch Februar
05.03.2018 Stammtisch März

Mit freundlicher Unterstützung:

18.03.2014 12:10

„Wehrt Euch“ – sagt Hans Magnus Enzensberger

„Wehrt Euch“ – sagt Hans Magnus Enzensberger.
Den Bericht in der FAZ über seine Regeln für die digitale Welt empfehlen wir gerne weiter! Wer unter Elektrosensibilität zu leiden hat ohne irgendein Recht sich dagegen zu schützen können, dem geht nur leider oft die Energie aus, sich noch „wehren“ zu können…

Weiterlesen …

18.03.2014 12:01

Powerline ist keine Alternative zu WLAN

Leider gibt eine fatale Fehleinschätzung zu „powerline“ oder „d-lan“, was die verheerenden Nebenwirkungen angeht. Im Handel werden diese Module auch umweltbewussten Menschen als Alternative zu wlan verkauft. Der Schweizer Baubiologe Peter Schlegel hat hierzu schon vor einiger Zeit fundierte Angaben veröffentlicht, auf die wir bedingt durch zahlreiche, verzweifelte Anrufe in der letzten Zeit nochmals aktuell aufmerksam machen wollen.

Weiterlesen …

01.03.2014 08:12

Stuttgarter Stadträtin Clarissa Seitz zum Thema „WLAN in Innenstädten“

Ganz im grundsätzlichen grünen Geist hat die Stuttgarter Stadträtin Clarissa Seitz sich zum Thema „WLAN in Innenstädten“ geäußert. Ihren Aufsatz begrüßen wir sehr!

Weiterlesen …

20.02.2014 18:53

Interview mit Prof. Thiede zum Thema "digitale Revolution" und den Auswirkungen für die Gesellschaft

Die mitteldeutsche Kirchenzeitung hat ein interessantes Interview mit Prof. Thiede zum Thema "digitale Revolution" und den Auswirkungen für die Gesellschaft veröffentlicht:

Weiterlesen …

06.02.2014 21:35

Büro in München gesucht

Wir suchen ab sofort in München ein kleines, ruhiges Büro, evtl. auch in einer Bürogemeinschaft
bis ca. € 600,00 Bruttomiete monatlich.

Weiterlesen …

04.02.2014 07:53

Aktuelle Veröffentlichung zum Einfluss von DECT-Strahlung auf die Herztätigkeit

Eine aktuelle Veröffentlichung aus Kanada/USA zeigt den Einfluss auf die Herztätigkeit bei elektrosensiblen Menschen auf. DECT-Strahlung kann schreckliche Zustände hervorrufen und viele müssen diesen Zustand wehrlos ertragen. Herzkranke Menschen kennen das Gefühl, wenn der Herzschlag durcheinander gerät…

Weiterlesen …

26.01.2014 12:39

Initiative „Robin des Toits“ in Frankreich

Die große Initiative „Robin des Toits“ in Frankreich hat sich schon über längere Zeit einen Namen mit guten Informationen besonders für/über Elektrosensible einen Namen gemacht:
http://ehs-action.org

Weiterlesen …

16.01.2014 19:15

Mobilfunkvorsorge: "Die Landesregierung könnte viel mehr tun", Interview Stuttgarter Zeitung

In der Ausgabe der Stuttgarter Zeitung/Region Böblingen vom 15.01.2014 erschien ein umfassendes Interview zu grundsätzlichen Fragen. Wir hoffen, dass es hilft den Kommunen sich ihrer Handlungsoptionen bewusst zu werden und angefangen wird verantwortungsvoll zu agieren:

Weiterlesen …

16.01.2014 19:09

In der aktuellen Ausgabe der Deutschen Bauzeitung wird auf das Sicherheitsrisiko alter Elektro-Installationen hingewiesen.

Viele von uns erfahren mangelhafte häusliche Installationen als große Belastung, die sich auch als Verursacher von Elektrosensibilität zeigt. Die hierdurch ebenfalls entstehenden niederfrequenten EMF sind durch die WHO als potentiell krebserregend eingestuft:

Weiterlesen …

16.01.2014 19:00

Electrosensitive: Outliers in a Wireless World - ReFrame Film Festival

Der britische Fotograf Thomas Ball hat in den letzten Jahren bereits einfühlsame Portraits von Menschen mit Elektrosensibilität gezeigt.

Er überzeugt mit fotografischer und inhaltlicher Qualität, die man getrost als seriöse Bildkunst beschreiben kann.
Im Sommer diesen Jahres wird er einen Film dazu veröffentlichen, der als Kurzversion bereits Ende Januar innerhalb des Reframe Film-Festivals in Peterborough (UK) zu sehen ist:

Weiterlesen …

14.01.2014 17:56

Film über Elektrosensibilität und die Lebensumstände von Betroffenen in Frankreich veröffentlicht

Mark Khanne arbeitet nach seiner Karriere als Schauspieler und Musiker seit über 20 Jahren als Filmschaffender. Nun hat er in Frankreich Einen Film über Elektrosensibilität gedreht.

Weiterlesen …

14.01.2014 17:51

2. Mobilfunkstudienreport der Verbraucherschutz-Organisation Diagnose-Funk e.V. veröffentlicht

Pünktlich zum Jahresbeginn hat die Verbraucherschutz-Organisation Diagnose-Funk e.V. ihren 2. Mobilfunk-studienreport veröffentlicht. Dieser dokumentiert in Kurzform über 90 wichtige Studien zu den Auswirkungen der nichtionisierenden Strahlung der mobilen Kommunikation aus den Jahren 2012 - 2013.

Weiterlesen …

09.01.2014 09:16

Elektrosmogarme Wohnung in München zu vermieten

Elektrosmogarme Wohnung in München bis 80 m² zu vermieten. Nach Angaben des Vermieters unter 1 Mikrowatt. Keine Funkzähler. Netzfreischalter bereits installiert. Alle Angaben ohne Gewähr. Bei Interesse bitte Kontakt aufnehmen unter arbeitskreis-elektrosmog@gmx.net Oder Email an uns, die wir weiterleiten können.

Weiterlesen …

23.12.2013 10:22

Laptop und Lederhose

Der Kunstwissenschaftler, Journalist und Musiker Jörg Scheller (geb. 1979) mit einer Professur an der Hochschule der Künste in Zürich, hat schon im November einen wunderbaren Aufsatz in der „Sonntag aktuell“ geschrieben.

Weiterlesen …

16.12.2013 18:02

Roman von David Eggers - The Circle

Ein gutes Beispiel für die (nachhaltige) Gefahr der Zerstörung unserer demokratischen Gesellschaft durch die „grenzenlose“ Macht die digitalen Weltkonzerne ist der Roman von David Eggers.

Weiterlesen …

05.12.2013 23:08

Schwedische Studie bestätigt 7-fach erhöhtes Tumorrisiko bei Handynutzung

Die schwedische Gruppe um Professor Hardell wertete neueste Daten zur Wirkung von Handystrahlung auf das Gehirn aus.

Weiterlesen …

05.12.2013 23:00

Neue Initiative in Dänemark

Bürgerinitiative zum Schutz gegen Strahlung von Wireless Technologien in Dänemark.

http://www.radiation.dk/de/

Weiterlesen …

30.11.2013 07:34

Neues Buch von Werner Thiede - die Digitalisierte Freiheit

Unsere Empfehlung für die diesjährige Weihnachtslektüre ist das neue Buch von Werner Thiede (www.werner-thiede.de) mit dem Titel „Die digitalisierte Freiheit“.

Weiterlesen …

30.11.2013 07:09

Ein Herz für Kommunikationstechniken ohne Nebenwirkungen

Deinem Nachbarn zuliebe - kabelgebundene Kommunikation anstatt WLAN und DECT-Telefone.

Weiterlesen …

29.11.2013 22:47

Berichte über Menschen mit Elektrosensibilität aus Frankreich

Aus vielen Ländern mehren sich die Berichte über Menschen mit Elektrosensibilität, so auch aus Frankreich …

 

Weiterlesen …

29.11.2013 22:44

WLAN: Geschäft vor Gesundheit?

WLAN: Geschäft vor Gesundheit? Leserbrief aus der Nürtinger Zeitung vom 6. November

Weiterlesen …

29.11.2013 22:38

Neue Studien erhärten alten Verdacht: Krebs durch Handy-Strahlung?

Focus Online: Neue Studien erhärten alten Verdacht: Krebs durch Handy-Strahlung?

Weiterlesen …

29.11.2013 22:00

Wohnungsangebot für elektrosensible Mitbewohner

Im schönen St.Peter im Südschwarzwald wird eine Dachgeschoss-Wohnung neu vermietet. Der Vermieter wünscht sich über seiner eigenen Wohnung elektrosensible Mitbewohner, weshalb wir dieses Angebot gerne weitervermitteln: „Elektrosmogarme 2 ½ Zimmer Dachgeschosswohnung, Küche, Du/WC, Balkon, 50 m² insgesamt, € 280,00 zzgl. Nebenkosten, inklusive Stellplatz PKW. Nach Aussage des Vermieters wenig Mobilfunk.

Weiterlesen …

28.10.2013 21:20

Englische Internetseiten zum Thema Elektrosensibilität

Wer seinen Horizont betreffend Elektrosensibilität erweitern möchte kann gerne die Webseiten www.es-uk.info oder www.emfanalysis.com besuchen.

Weiterlesen …

21.10.2013 20:42

Stellungnahme von Suzanne Sohmer zum Artikel der ZEIT

Mit großer Sorgfalt hat Suzanne Sohmer eine Stellungnahme verfasst, in der sie als Mensch, der stark von den Auswirkungen des digitalen Funkzeitalters betroffen ist und sich seit Jahren selbst um kleine, abgelegene Plätze zum Überleben kümmern muss, konkret auf die Inhalte des Artikels eingeht.

Weiterlesen …

07.10.2013 13:02

Funkstrahlung hindert den französischen Schriftsteller Jean-Yves Cendrey in seiner Berliner Wohnung am Schreiben

Wir warten schon lange darauf, dass Schriftsteller und Künstler das Thema erkennen, mit welch nahezu ideologischer Verblendung eine neue Art von Freiheitsentzug mit staatlichem Schutz betrieben wird.

Weiterlesen …

19.09.2013 11:31

Aktuelles Gerichtsverfahren und eine aufschlussreiche Talkshow aus Israel - Grenzwerte ohne Schutzwirkung

Wo es Mobilfunk gibt, gibt es elektrosensible Menschen, die die Folgen zu spüren bekommen – so auch in Isreal. Wir berichten von einem aktuellen Gerichtsverfahren und einer aufschlussreichen Talkshow aus Tel Aviv.

Weiterlesen …

14.09.2013 08:32

Leserbriefe zum Die Zeit Artikel vom 22.08.2013 über Elektrosmog und Elektrosensibilität.

Neben der ausführlichen Stellungnahme von Diagnose-Funk e.V. sprechen die Leserbriefe zu diesem Artikel eine deutliche Sprache.

Weiterlesen …